Skip to content

KONTAKT

GO250. Goggo-Leidenschaft für einen ganz besonderen Oldtimer

Andreas Demel

Heidelberger Straße 6
74821 Mosbach/Neckarelz

Drei Fragen zur
Goggo-Leidenschaft

Im Gegenteil. Seit Sommer 2014 besitze ich ein Goggomobil Coupé TS 250 und bin seither eingenommen von der Goggo-Leidenschaft. Zuvor hatte ich weder Erfahrung mit Oldtimern noch an Autos geschraubt. Vermutlich hat uns Opa diese Goggo-Begeisterung mitgegeben.

Einerseits die Faszination für simple Technik. Keine unnötige Elektronik oder besondere Fahrhilfen. Folglich auch keine unnötigen Fehlerquellen oder Ballast. Einfach. schlicht. Ein Goggo eben.

Zudem wird man mit weniger als 15 PS gezwungen, die Zeit zu vergessen. Gemütliche Touren sind die Folge. Es bleibt Zeit, Umgebung, Landschaft und Menschen bewusst(er) wahrzunehmen.

Überhaupt nicht. Auch wenn ich beim Kauf ganz klassisch und ordentlich über den Tisch gezogen wurde. Was soll’s, daraus habe ich gelernt. Mittlerweile überwiegt der Fahrspaß und die Goggo-Leidenschaft.

Schreib' mir

Du möchtest mir etwas mitteilen oder bist ebenso von der Goggo-Leidenschaft getroffen? Ich freue mich auf deine Nachricht.

#GO250 auf Instagram

Mit #allesmitdemgoggo auf Instagram verpasst du keine Neuigkeiten von unserem Goggo Coupé. Impressionen, Eindrücke von unseren Oldtimer-Ausfahrten und Bilder von Reparaturen am kleinen Zweitakter.

Bitte keine Inhalte oder Bilder unerlaubt kopieren oder verwenden. Bei Interesse gerne melden und nachfragen.

Zum Impressum geht’s hier lang